Learntec

Virtualisierung eines wissenschaftlichen Kongresses

Im Jahre 1992 durch die Professoren Uwe Beck und Winfried Sommer, beide PH Karlsruhe, in Kooperation mit der Karlsruher Kongress- und Ausstellungs-GmbH gegründet, hat sich die LEARNTEC rasch zum führenden europäischen Fachkongress mit integrierter Fachmesse zum Thema Bildungs- und Informationstechnologie entwickelt. Die LEARNTEC deckt als erste Veranstaltung umfassend die Bereiche technologiegestützten Lernens in Wirtschaft und Hochschule ab.

WebTalk - das heißt neben interessanten Interviews mit Prominenten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik finden Fachgespräche mit Experten und Podiumsdiskussionen unter Leitung von Moderatoren aus Funk und Fernsehen statt.

Seit 1998 werden durch die Karlsruher Hochschulen digitale Medien für die bessere Außenpräsenz der Learntec eingesetzt.

Im Jahr 2006 wurde der Schwerpunkt  "Medienkunst als Wissensvermittler der anderen Art" gewählt. Die Hochschule für Gestaltung (HfG) und das ZKM stellten Medienobjekte vor, die verdeutlichten, wie Kunst zum Träger und Übermittler von Wissen genutzt werden kann.

Alle aufgezeichneten Podiumsdiskussionen, Interviews, Fachgespräche und Vorträge von 2006 sind unter www.learntec-online.de abrufbar.

 

Veranstaltungen

Keine News in dieser Ansicht.